MENU

Comments (0) MINDSET TOUR.

Asian Mindset Tour: DER TRENDBEOBACHTER kalibriert seine Wahrnehmung

Die Visualisierung zur "Asian Mindset Tour" von Mathias Haas

Die Visualisierung zur „Asian Mindset Tour“ von Mathias Haas

Als Europäer in Europa ist die Welt und viele Entwicklungen logisch…
auch Megatrends und deren Ableitungen sind vom GMV-Faktor abhängig, vom gesunden Menschenverstand.

Doch werden große Veränderungen nicht von Megacities getrieben?
Sind das nicht die wahren Motoren dieser Welt?

5 Städte in 5 Wochen – mit jeweils mindestens 5 Tagen Aufenthalt.

Mathias Haas besucht so quasi 50 Millionen Menschen und fragt in jeweils 5 Interviews 5+5 Fragen.

STUTTGART-MÜNCHEN-DELHI-SINGAPUR-JAKARTA-GUANGZHOU-SEOUL-MÜNCHEN-STUTTGART.

Alle Fragen werden gestellt – in Delhi, Singapur, Jakarta, Guangzhou und Seoul…
und wer weiß, vielleicht auch im Flieger. Alle Fragen haben ein Ziel, herauszufinden, wie genau diese Menschen mit Wandel umgehen. Was sie als „Change“ bezeichnen und was sie antreibt. Denn diese Menschen haben tatsächlich eine irre Entwicklung hinter und vor sich… viele kamen vom Land, viele hatten als Kind völlig andere Bedingungen und einige davon gehören heute zur Mittelschicht oder gar „High Society“.

Fragen, zuhören, verdichten. Übersetzen.

Mathias Haas wird diese Antworten veröffentlichen und gleichzeitig wieder verdichten, wie sonst Megatrends. Denn hier in Deutschland ist die Lage ziemlich klar, wir pflegen eine saubere „Angstkultur“. Selbst die Amerikaner sprechen von „German Angst“!

Genau diese „soziale Phobie“ blockiert uns – und das sagen die Wissenschaftler, nicht der pragmatische Wandlungshelfer. Unter dem Begriff „Nocebo-Effekt“ werden die Mechanismen erklärt und die Tragweite erläutert.

Deutschland das Museum – wenn wir nicht gehörig aufpassen.

Mathias Haas agiert international doch ein wichtiger Markt ist Deutschland (wenn auch die Teilnehmer von Veranstaltungen aus der ganzen Welt kommen mögen) und genau hier entwickelt sich das zwei-älteste Land der Welt. Ältere Menschen, so sagen viele sind schlechter ausgebildet. Es ist einfach langer her, dass die Schulbank gedrückt wurde. Und zusätzlich gehen ältere Menschen tendenziell weniger Risiko ein.

Wenn also auf dieses alte Land eine hochdynamische Entwicklung trifft und dann auch noch jede Menge Angst im Spiel ist… dann ist die Frage welche Empfehlungen Mathias erarbeitet.

Ableitungen & Empfehlungen gehören zum Mehrwert von Mathias Haas.

Die Vorbereitungen laufen und Mathias Haas ist zwar Zukunftsexperte, er hat jedoch noch keine diese Städte besucht. Also höchste Zeit zu kommunizieren… denn natürlich gilt es die Interviewpartner zu identifizieren, die Highlights zu finden und die gesamte Reise zu koordinieren.

Der Keynote Speaker und Workshop-Moderator agiert in englischer Sprache und nach der Reise ist auch diese Rolle dokumentiert – mit allen Facetten und vom voller Internationalität. Mathias Haas geht auf Tour – zur Asian Mindset Tour!

Kalibrieren Sie sich selbst mit – in diesem Blog ab 23. Juli 2013 und heute schon auf www.trendbeobachter.de oder zu LEGO SERIOUS PLAY und anderen veränderungsfreundlichen Moderationsmethoden via www.play-serious.org

Denn Mathias Haas ist kein Zukunftsforscher und auch kein Trendforscher – er präsentiert und erarbeitet permanent das „Megatrend-Update“ in Echtzeit. So wie bei oben beschriebener Tour!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


neun + = 18