MENU

Comments (0) Exponate

Transparenz-MegaTrend: Kalifornien liegt jetzt im Allgäu.

Es klingelt an der Tür des TRENDBEOBACHTER-Büros und Mathias aka DER TRENDBEOBACHTER. wartet schon seit Stunden gespannt auf den Besuch. Endlich kann der Trendexperte sein neues Exponat-Mitglied willkommen heißen. Aber was ist es denn nun? Und was hat das Ganze mit Kalifornien zu tun beziehungsweise warum liegt Kalifornien denn jetzt im Allgäu?

Transparenz ist der Trend, heyqnut eine sehr zeitgemäße Antwort.

Aber jetzt erstmal eins nach dem anderen! Unser neues Mitglied ist die neue Nussmühle, welche auf den Namen #heyqnut hört. Mit ihr lassen sich wunderbare selbstgemachte Nussmuse herstellen. So toll und einfach wie es klingt, ist es auch. In den großen Behälter, der oberhalb des Mahlwerks angebracht ist, müssen lediglich die Nüsse eingefüllt werden. Nach betätigen des Startknopfes werden die Nüsse durch das Mahlwerk zu einem cremigen Nussmus verarbeitet und dies in kürzester Zeit. Das fertige Mus ist dank der enthaltenen nusseigenen Öle sehr lange haltbar und benötigt daher keinerlei Zusatzstoffe.

Zudem lässt sich die Maschine innerhalb von weniger als fünf Minuten auseinanderbauen und anschließend sogar in der Spülmaschine reinigen. So ist es möglich verschiedene Nussmuse hintereinander und mit einer sauberen Maschine herstellen.

Jedes Detail zählt – wie immer. Doch meist nicht auf diesem NIveau.

Bis jetzt wissen wir allerdings noch immer nicht, was Kalifornien denn im #Allgäu sucht. Die Idee der heyqnut Nussmühle kommt von Timo und Amelie Sperber aus Kempten im Allgäu und entstand auf deren Reise durch Kalifornien. Inspiriert wurden die Beiden hierbei durch die Superfood-Kultur der Westküste und brachten hiermit einen Touch Kalifornien mit ins Allgäu und wie so schön auf der Homepage geschrieben, sind die Kalifornier nun ein bisschen neidisch und wir freuen uns ein bisschen mehr über eine geniale Idee mit Healthy-Life-Style-Feeling.

Ja, MegaTrends, neue Entwicklungen, neue Strömungen ermöglichen neue Geschäftsmodelle, neue Produkte und Dienstleistungen. Mathias Haas und sein Team scannen, bewerten und testen diese neuartigen Möglichkeiten und ordnen sie ein. Der Redner und Moderator Haas steht für Pragmatismus und für individuelle Aufbereitung dieser Innovationen.

Mehr zum Zukunftsexperten Mathias Haas und seinem Team liegt unter www.trendbeobachter.de bereit.

Mehr Details und Hintergrundinformationen zur PLAY SERIOUS AKADEMIE. wartet unter www.play-serious.org, denn genau hier wird Transfer der Trends entwickelt – mit und für Organisationen aller Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


fünf + 5 =